Sportgroßveranstaltungen


1. FSV Mainz 05: Auto-frei zu Heim- und Auswärtsspiel

Die Klimabilanz von Sportveranstaltungen wird durch den An- und Abreiseverkehr der Zuschauer dominiert. Das ist bei Spielen der Fußballbundesliga nicht anderes. Im Rahmen seiner Klimaschutzaktivitäten hat  sich der 1.FSV Mainz 05 daher eine Reihe von Maßnahmen überlegt, die Fan-Fahrten umweltverträglicher gestalten. So wurden einzelne Heimspiele als „auto-frei“ ausgerufen und dafür geworben, alternative Verkehrsmittel für An- und Abreise zu nutzen. Neben dem so genannten Kombi-Ticket, das für alle Fahrten zu Spielen des Vereins genutzt werden kann, bieten die Veranstalter zusätzliche Anreize wie kostenlose Fahrradinspektionen und bewachte Stellplätze. Bei Auswärtsspielen sollen zusätzliche Fan-Busse und Fan-Züge möglichst viele Besucherinnen und Besucher dazu bringen, auto-frei und damit emissionssparend an- und abzureisen.

© Foto: Öko Institut e.V.; Daniel Bleher, 2012

Zurück
Kontakt:
Deutscher Olympischer Sportbund
Ressort Breitensport, Sporträume

Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main


Frau Inge Egli

Tel.: +49 (0)69 6700 278
E-Mail: egli@dosb.de


Frau Bianca Quardokus

Tel.: +49 (0)69 6700 283
E-Mail: quardokus@dosb.de